City of Wind
Сэр сэр салхи

Gleich mit dem ersten Bild von Purev-Ochir Lkhagvadulams Erstlingswerk sind wir hineingeworfen in die – wie sich im Weiteren herausstellen wird – höchst widersprüchlichen Welten von Ze (großartig: Bold-Erdene Tergel), der Hauptfigur des Films, der mit seinen 17 Jahren noch die Schulbank drückt, zugleich aber als Schamane für das Wohl und Wehe der Bewohner*innen seines gesamten Dorfes zuständig ist. Seine spirituellen Obliegenheiten sind zahlreich und die regelmäßige rituelle Verbindung mit den Wesenheiten des schamanischen Universums zeitraubend und psychophysisch aufwändig. In der Schule wiederum geht es um strenge Lehrerinnen, Handys, Freund*innen und aufkeimendes sexuelles Begehren. Kurz: um die Welt ‚da draußen‘, jenseits der Enge von Familie, dörflichem Leben und schamanischem Alltag. Als Ze sich für eine junge Frau zu interessieren beginnt, wiegen die Verlockungen von Disco und weiter Ferne plötzlich um einiges schwerer. Ob und wie das alles noch unter einen jugendlichen Hut gehen kann – oder eben nicht, davon handelt dieser Film in Bildern, die eine Weite atmen und zugleich eine Intimität in den Beobachtungen der Menschen verströmen, dass es eine wahre Freude ist.

PUREV-OCHIR LKHAGVADULAM
Purev-Ochir Lkhagvadulam, 1989 geboren, hat mehrere erfolgreiche Kurzfilme realisiert, darunter Mountain Cat (2020), der in Cannes und Sundance gezeigt wurde. Mit Snow in September (2022) gewann sie den Preis für den besten Kurzfilm beim Filmfestival in Venedig und beim Toronto International Film Festival und konnte auch ihren ersten abendfüllenden Spielfilm City of Wind bei beiden Festivals erfolgreich lancieren. Zudem wurde City of Wind als mongolischer Spielfilm für die Oscars 2024 nominiert.

Sa 27. Apr 2024 | 18:30
Stadtkino

Red Lotus 2024

Ticket kaufen

Frankreich, Mongolei, Portugal, Niederlande, Katar, Deutschland 2023
103 Min | Farbe | Mongolisch mit englischen Untertiteln

Regie: PUREV-OCHIR Lkhagvadulam

Drehbuch PUREV-OCHIR Lkhagvadulam Kamera Vasco VIANA Schnitt Matthieu TAPONIER Ton Benjamin SILVESTRE Musik Vasco MENDONÇA Szenenbild BOLOR-ERDENE Naidannyam
Mit BOLD-ERDENE Tergel, NOMIN-ERDENE Ariunbyamba, ANU-UJIN Tsermaa
Weltvertrieb Best Friend Forever

Film Still: City of Wind

City of Wind © Best Friend Forever