Maanaadu
மாநாடு

Tickets kaufen

Maanaadu ist ein mit den Top-Stars des tamilischen Kinos besetzter, rasanter Zeitschleifen-Film, wie man ihn noch nie gesehen hat. Abdul Khaliq fliegt nach Coimbatore, um an der Hochzeit seines Freundes teilzunehmen. Im Flugzeug lernt er die aparte Seethalakshmi kennen. Aus dem harmlosen Privatvergnügen wird ein haarsträubendes Abenteuer, denn Abdul gerät in eine Verschwörung, in deren Verlauf der Premier des Bundesstaates Tamil Nadu ermordet werden soll. Drahtzieher der finsteren Pläne ist der hochrangige Polizist Dhanushkodi. Doch das ist noch lange nicht alles, denn Abdul muss erkennen dass er in einer Zeitschleife gefangen ist – und das ist offensichtlich nicht die einzige Komplikation.

VENKAT PRABHU
Venkat Prabhu, geboren 1975 in Chennai, arbeitet als Schauspieler, Regisseur und Playback-Sänger in der tamilischen Filmindustrie. Sein Vater, Gangai Amaren, ist ein renommierter Filmkomponist. Prabhu begann nach Abschluss seiner Ausbildung eine Schauspielkarriere, wobei die ersten drei Filme mit ihm in einer Hauptrolle nicht veröffentlicht wurden. Danach spielte er in rund zehn Filmen Nebenrollen. Er stand zum ersten Mal im Rampenlicht, als er mit dem Sommerhit Chennai 600028 (2007) sein Regiedebüt feierte. Weitere kommerzielle Erfolge erzielte er mit seinen Filmen Saroja (2008), Mankatha (2011), Biriyani (2013), Vizhithiru (2017) und Party (2018).

So 15. Mai 2022 | 12:00
Stadtkino

Red Lotus 2022

Indien 2021
147 min | Farbe | Tamil mit englischen Untertiteln

Regie: Venkat PRABHU

Drehbuch Venkat Prabhu Kamera Richard M. Nathan Schnitt Praveen K. L. Musik Yuvan Shankar Raja Szenenbild Umesh J. Kumar Kostümbild Vasuki Bhaskar
Mit Silambarasan, S. J. Suryah, Kalyani Priyadarshan, Anjena Kirti, Aravind Akash, S. A. Chandrasekhar, Vagai Chandrasekar, Daniel Annie Pope, Karunakaran
Weltvertrieb V House Productions

Maanaadu, Standbild

Maanaadu © V House Productions